Archive for the 'Uncategorized' Category

Brussels, Sept. 17th-19th: freedom not fear

freedom not fear animated gif

der ak vorrat und viele andere gruppen rufen fuer das kommende wochenende zu einer dreitaegigen veranstaltung in Bruessel auf: zu einem tag des protests, einem tag des networking und einem tag der diskussion. wer kann, gehe hin :)

Freiheit statt Agnst - 10.9., 13h Berlin / Pariser Platz

header freiheit statt angst

nein, es ist noch nicht vom tisch dieses monster namens vorratsdatenspeicherung.

und darum laedt der ak vorrat am 10.9. um 13h wieder nach berlin, auf den pariser platz zu einer bundesweiten demo.

seid nicht furchtbar - und wehret euch!

hamburger polizei nimmt fsk-redakteur in gewahrsam

die hamburger polizei kann es nicht lassen: nach der klatsche durchs Bundesverfassungsgericht vor gut einem halben jahr ist sie wieder einmal gegen einen redakteur des hamburger freien radios ‘freies sender kombinat’ (fsk) vorgegangen. ausgangspunkt war das diesjaehrige schanzenfest - mehr dazu in der presseerklaerung des freien sender kombinats.

chaos communication camp 2011 - Hx2 Radio Studio

opzet aufbau binary voice

wer’s noch nicht mitbekommen haben sollte - zur zeit findet in finowfurt bei berlin das chaos communication camp 2011 statt. ‘das camp’ oeffnet alle vier jahre, im schoenen wechsel mit den von der niederlaendischen community organisierten camps wie  ‘hacking at random‘, das 2009 im traeumerischen paasheuvel (dt. etwa: osterhuegel) residierte. und da wir gerade in den niederlanden sind - es sind auch niederlaendische gruppen, die binary voice organisieren, das (in-)offizielle, meist englisch-sprachige campradio. den stream gibt’s hier

12.07. 21h00 ,^.^. auf CoLaboRadIO 88,4 mhz: beton7 - special

beton 7 - dressed to kill

in der heutigen sendung stellt sich das athener kunstprojekt beton7 vor.

beton 7 wird in zukunft regelmaeszig einmal im monat beitraege auf colaboradio bringen. in der regel sind die sendungen in englischer sprache. enjoy :)

G8 vs. Internet

time for change

war doch schoen, das internet, oder?

visit the internet as long as it exists: g8internet.com

gleich: sendestart von CoLaboRadio

logo colaboradio

am 24.5. nimmt, zusammen mit dem Studio Ansage CoLaboRadio seinen Betrieb auf der 88vier auf.

Es handelt sich um einen Zusammenschluss von Leuten aus und dem Umfeld von bootlab, c-base und salon bruit. Einzelheiten zum Sendestart stehen auf der Site unseres Schwestersenders piradio

10.05. 21h30 ,^.^. auf piradio 88,4 mhz: volkszählung, lee harvey laden, oder die grimmige freude der Welt

dallas, pakistan

wir beschliessen unsere kleine reihe zur sog. ‘volkszaehlung‘, und betrachten in unserer reihe zur geschichte des wahnsinns aktuelle entwicklungen rund um den ‘terrorfuersten‘ …

von niedrigen schwellen - community media forum 2011

civil media aalzburg banner

parallele universen lieben medien und medien parallele universen, : waehrend in Berlin etwa 3.000 blogger/innen, nerds und andere carbon-formen zur re:publica sich versammeln, treffen sich zur zeit in Salzburg (AT) ca. 150 tv- und radiomacher/innen aus aller welt zum community media forum 2011.

die veranstaltung wird von der radiofabrik ausgerichtet und auf posterous.com mit kurzen beitragen und streams dokumentiert.

12.04. 21h30 ,^.^. auf piradio 88,4 mhz: volkszählung, piratenprozess, drahtloses internet in der eu und weiterer wahnsinn

zensus11.de volkszählung nein danke

in unserer heutigen sendung werden wir uns weiter mit der anstehenden “volkszählung” befassen, und da wir grad bei der EU sind, auch mit dem aktuellen beschluss des europäischen parlaments zur zukunft der drahtlosen kommunikation in eben dieser EU. dahzu erwarten wir einen studiogast - ohne hier mehr verraten zu wollen. desweiteren gibt es einen nachtrag zum sender freien berlin, denn nach dem sinnlosen polizeieinsatz vor knapp einem jahr, folgt nun ein mindestens ebenso sinnleerer prozess - er beginnt am 13.04. um 13 Uhr in der Kirchstr.6 Moabit im Raum 2092;in unserer themenreihe “geschichte des wahnsinns” werden wir die krassen antisemitischen hetzreden einer bis heute überaus hoch verehrten persönlichkeit der deutschen geschichte vorstellen. diese person ziert briefmarken und denkmäler. nach ihr werden bis heute unter anderem
schulen, universitäten und strassen benannt. mehr wird vor der sendung nicht verraten…