Archive for the 'Sendungen' Category

30.12., 22h30 auf piradio.de* : sondersendung 27c3

zur Zeit findet in Berlin zum 27. mal der Congress des Chaos Computer Club statt, - daher das acronym: 27c3 … und piradio, das Radio unseres Vertrauens, macht, sozusagen standesgemäß, eine Sondersendereihe und mikro.fm wiederum lässt sich nicht nehmen, innerhalb der Sondersendereihe eine 90 minütige Sondersendung zu bestreiten, mit Überraschungsgästen aus dem In- und Ausland und vielen bunten Themen - darunter, nicht zuletzt den unglaublichen: ACTA … wir wünschen, wie immer, einen guten Empfang!

27c3 logo

07.12., 22h30 auf piradio.de* : niki matitas kleine unterhaltungsmusik

automat

niki matita , die mikro.fm seit der Radiowoche begleitet, ist heute Abend einmal wieder zu Gast und spielt Perlen der Unterhaltungsmusik von 1960 bis heute …

grannies peace brigade, die wahlen und der rest auf piradio.de, ukw 88.4 ab 22h30

grannies peace brigade

lillian pollak (95, links im bild) und corinne willinger, (82, 2.vl.) sprechen
ueber die aktuellen wahlen in den usa und warum so viele von obama enttaeuscht sind.
die beiden new yorker graswurzel aktivistinnen gehoeren u.a. zur
“grannies peace brigade” und weilen zur zeit in berlin. die beiden setzen
sich schon seit den 30er/40er jahren für frieden und soziale gerechtigkeit ein.
zur zeit kaempfen sie für die beendigung der kriege in afghanistan und im irak,
gegen einen drohenden krieg mit dem iran, und gegen us-militaerbasen, für die
rechte der palaestinenser/innen, die aufhebung der gaza-blockade und gegen den
zunehmenden anti-muslimischen rassismus in den usa.  beide sind in mehreren
us-organisationen aktiv, wie u.a. raging grannies und women in black. ueber
ihre begegnung mit trotzki hat lillian pollak zudem vor kurzem ein buch
geschrieben  

… ausserdem in der sendung:
BFR-kongress in leipzig und:
prisonradio “party fever” - der woechentliche podcast von mumia abu jamal

19.10., 22h30 auf piradio.de* : ANDROID *berlin: ukw 88,4 mhz

android logo
yan minagawa aka t und florian detig und dirk jaeckel sprechen ueber android- das freie betriebssystem, das vor allem aber
nicht nur bei smart-phones zum einsatz kommt.- den stream gibt’s btw. ueber piradio.de … ach ja, getwitterd wird wohl hier.

ab 14h blauer montag auf radio einheit, berlin, ukw 99,1

zusammen mit onda und dem studio ansage bestreitet mikro.fm heute den montag auf radio einheit, das in berlin auf UKW 99,1 Mhz zu empfangen ist.

das thema ist “blauer montag” und somit ist ein offenes programm garantiert:

14h mikro.fm: Hintergrund-Interview zur aktuellen Lage der Roma in Europa; Heiko Thierl, mikro.fm, sprach Anfang September mit dem Übersetzer Miman Jaserowski

15h30 onda info: aktuelle Berichte aus Lateinamerika

16h The XLterrestrials report: “Disembodied Byejack” … a tactical journey into the occupied territories …

17h Zündi & Herne: “Punk in Ost & West”

18h Berlin Runde

20h 20h Niki Matitas Einheimische Gewächse mit Musik aus DDR und BRD & deutschsprachigen Klängen von Überall

21h30 Schapur: Deutschpunk (Klassiker)

22h45 Cushman: SoYA-Muzik - Sounds of Your Ambience

0h ram51 | heiner mueller | in eigenen worten

1h Bericht vom Klangkunstfestival “incredible 10″ im Friedrichstadt Zentral, Dresden, Kulturredaktion von coloradio, Dresden

2h “Ein Deal ist ein Deal”, Hörspiel von Werner Leuthner | tinnitus-hoerspiele

2h15 “Liturgia - ich habe alles bezahlt” - Hörspiel von Katrin Heinau | tinnitus-hoerspiele

3h ram51 | alfred schnittke | nachtkonzert

4h nightacademy “W”

5h nightacademy “L”

tmp/berlin/freeradio | radio einheit 99,1 Mhz

24h taegl. bis 03.okt. 2010: “radioeinheit”; ein temporaeres freies radio in berlin; veranstalter sind die radiopiloten und die brotfabrik; gesendet wird wie vor einem jahr beim herbstradio auf der ultrakurzwellenfrequenz: 99,1 Mhz

der stream

mehr

signe radio einheit

24.08.: ,^.^. sendung auf piradio.de: la quadrature du net- neutrality

logo la quadrature du net

thema der heutigen sendung wird die ‘netzneutralitaet’ sein; und gast im studio: jeremie zimmermann von der franzoesischen buergerinitiative ‘la quadrature du net’. die gruppe hat ein logo, das nicht von ungefaehr an das von piradio erinnert und ist eine der in sachen netzneutralitaet aktivsten gruppen auf europaeischen ebene - und das thema gehoert zur zeit zu den top themen in der eu-administration …

berlin ukw: 88,4 mhz

stream: http://ice.rosebud-media.de:8000/88vier.m3u

icon for podpress  Streaming Audio: Download

,^.^. auf piradio - ukw 88,4 Mhz - 15.06. - 22h30

battle of the mesh logo

am 15.06. wird die sendung wieder einmal aus einer reihe typischer mikro.fm-themen bestehen:

nachbereitung der demonstration / des aktionstages ”mediaspree entern“;

die aktuelle kampagne für einen kostenlosen ÖPNV in Berlin

bericht von der “Battle of the Mesh” in Bracciano, IT

nachbereitung der demonstration “wir zahlen nicht für eure krise“.

ausserdem werden wir eine vorschau auf unseren gast aus New York geben - Latasha Baker wird vorraussichtlich am 29.06. im studio sein … die musik der heutigen sendung bringt dj cushman mit …

____________

Hier könnt ihr die Sendung nachhören:

 
icon for podpress  Podcast mikro.fm 15.09.2010 auf Pi-Radio / 88vier [90:38m]: Play Now | Play in Popup | Download

01.06.10 ab 22h30 ,^.^. auf PI_radio

logo von piradio

bis auf weiteres wird mikro.fm zweimal im monat für jeweils 90′ eine sendung auf piradio bestreiten. piradio - das gab es schon in den 90er jahren, also lange vor den radiopiloten. der gemeinsame nenner ist die orientierung auf ein freies radio in berlin. und darum, und auch nur darum, macht mikro.fm bei 88,4 mit, einer mit anderen veranstaltern genutzten ukw-frequenz in berlin.

themen der sendung am 01.06.2010 sind u.a.: vrije radios in den niederlanden, hörspiele der uno, das legendäre juniradio, vieles andere und: mikro.fm selbst ;)

13 nachträge zur ,^.^. mikro.fm-sendung vom 21.02.10

… die Autorin, die drei karibische Geschichten schrieb, war Anna Seghers, der Autor des Auftrags Heiner Müller, Die schwarzen Jakobiner schrieb Cyril L. R. James, der unter anderen auch den jamaikanisch-britischen Dichter, Musiker und Aktivisten Linton Kwesi Johnson beeinflusst hat - von dem wir das reality poem sendeten; die haitianische Musik haben wir unter anderem von Radio Masala, Montreal, Canada übernommen. Den Roman aus der Zeit von Papa Doc schrieb Graham Greene und die medizinische Hilfsorganisation, von der wir ebenfalls im Telefoninterview erfuhren, ist konbit sante; - der podcast, wie immer zum Schluss, war der Beitrag eines Radiojournalisten, der seit 28 Jahren in der Todeszelle sitzt: Mumia Abu Jamal.