Archive for the 'Radiowoche' Category

chaos communication camp 2011 - Hx2 Radio Studio

opzet aufbau binary voice

wer’s noch nicht mitbekommen haben sollte - zur zeit findet in finowfurt bei berlin das chaos communication camp 2011 statt. ‘das camp’ oeffnet alle vier jahre, im schoenen wechsel mit den von der niederlaendischen community organisierten camps wie  ‘hacking at random‘, das 2009 im traeumerischen paasheuvel (dt. etwa: osterhuegel) residierte. und da wir gerade in den niederlanden sind - es sind auch niederlaendische gruppen, die binary voice organisieren, das (in-)offizielle, meist englisch-sprachige campradio. den stream gibt’s hier

herbstradio 8.11.: A wie akkordeon und B wie brain

Die Sonntagssendung von mikro.fm auf herbstradio, besteht wieder einmal aus zwei Teilen. Einmal, ab 21h:”Miss Monomeier’s Lexikon der meistgehassten Instrumente: Teil 1, a wie Akkordeon”  mit dem Gast im Studio Hannes Lingens +1 Akkordeon und viel Musik zum Thema - dann, ab 22h, werden elektra und johannes das Projekt “reclaim your brain” vorstellen. In Berlin wuenschen wir einen guten Empfang auf UKW 99,1 MHz.

RadioWoche im BFR-Rundbrief

Titelthema des aktuellen Rundbrief des Bundesverbandes Freier Radios (BFR) ist unsere “Woche Freier Radios”. Es gibt nochmal einen kleinen Eindruck von dem was wir Anfang des Jahres in Berlin auf die Beine gestellt haben.

Weitere Themen:

  • Ausbildung im Freien Radio
  • Neuerungen bei freie-radios.net
  • Wann ist ein Archiv ein Archiv?
  • Radiocamp am Bodensee
  • Radiofestival Zürich
  • KlimaAktionsCamp
  • Hörspielwettbewerb
  • Neuer Bundesverband Bürger- und Ausbildungsmedien
  • Aktuelle Meldungen
icon for podpress  Rundbrief: Download

Collage von der RadioWoche

In der Januarausgabe des monatlichen Medienmagazin “Recherche” von Radio Corax, war die “Woche Freier Radios” nocheinmal Thema. Zu hören gab es ein dreiviertel Stunde Collage, aus dem was wir neun Tage Anfang des Jahres im Berliner Äther ausgestrahlt haben. Das Medienmagazin ist auch bei Radio FREI in Erfurt, Radio Unerhört in Marburg und coloRadio in Dresden regelmässig zu hören.

 
icon for podpress  Medienmagazin [50:47m]: Play Now | Play in Popup | Download

Podcasts und Mitschnitte

..Aaaalso ..wir haben jetzt etwa 100 Stunden Mitschnitte und machen uns dran so schnell wie möglich Podcasts anzubieten. Bitte habt noch etwas Geduld: Wir schneiden die einzelnen Sendungen aus den Tagesmitschnitten raus und bis die GEMA-Frage für Podcasts nicht geklärt ist, auch die Musik.

mikro.FM @ WatchBerlin

Es gibt nun auch ein audiovisuelle Zeugnis der Radiowoche:


Bringt die Sache doch ganz gut rüber.

Banner

unser Banner zum einbinden

204396.png

Featured by Indymedia

Nicht ohne Stolz ein Screenshot von der deutschen Indymedia-Seite vom 9.1.2008

indy_screenshot.png

>> LASST TAUSEND R A D I O S E N D E R BLÜHEN !!! <<

Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützt und aufgenommen haben:

  • bootlab
  • Freifunk

Bei den Entwicklern der freien software, die wir genutzt haben:

  • GNU/Linux in diversen Varianten
  • Savonet/Liquid Soap
  • Icecast
  • Dark Ice
  • Wordpress
  • Doku Wiki
  • DaDa Mail

All den Freien Radios und Sendungsmachern bei:

Mit- und Sendungsmacher_Innen:

-> Hall of Fame (müssen wir noch anlegen.. folgt umgehend)

‘Lasst Tausend Radiosender Blühen’ - Der Abschluss

dsc01075.JPG

mikro.fm findet ,^.^. hat was gutes zustande gebracht.

An Tag neun der Radiowoche für ein Freies Radio in Berlin haben Berliner Gruppen das Programm gemacht. In unserm Studio im bootlab waren etliche Radiogruppen, Leute von der Straße kamen vorbei und machten spontan mit - auch und besonders an dem alten Flügel, auf dem unsere Mikros samt Mischpult, Kompresssor und Monitorlautsprecher standen.

Wir haben mit Streams und Telefonen in alle Teile der Welt gehört.. jetzt sitzen wir hier, ratschen und tratschen und entspannen uns von der gelungenen Aktion. Wer noch vorbei kommen will, mag dies umgehend tun.. ‘LASST TAUSEND RADIIOSENDER BLÜHEN!!!’

..mikro.FM ,^.^. wir danken dem bootlab und wir senden weiter - sonntags ab 18h!

Tim Tetzner’s My Baby Protects Me (night and day) mix

 John Giorno - Give it to me baby (1750 Arch Records 1975)
The Dead Science - Sign your name (Absolutely Kosher 2004)
Peter Bennett - Stairway to heaven on glass harmonica (Private 2004)
Richard Buckner + PW Long - ain’t no grave (Secretly Canadian 2000)
Pierre Schaeffer - Tendu (Philips 1973)
Aleks and the Ramps - Graveyard etiquette (Cyclic Defrost 2006)
Bernhard Gal - Standortbestimmung New York (Durian 1999)
Tele - Mario + Erobique Mix (Universal 2007)
Dj Jesuspants - Carpenter megamix (Private 2003)
Nico - You forget to answer (Island 1974)
Castanets - You are the blood (Asthmatic Kitty 2004)
Adem - Launch yourself (Four Tet remix) (Domino 2006)
OMB - Oral Method (Fly Records 2003)
Mandeng Elektik - Yala yala (Mulatta Records 2004)